Zum Teil sind wir bei Humark ziemlich viel unterwegs. Praktisch jede Woche fahre ich mehrere Kunden an, um etwas persönlich zu besprechen oder eine Aufnahme vor Ort zu machen. Die regionalen Kunden fahre ich meist mit meinem Stromer an.

Doch warum nehme ich kein “normales” Fahrzeug?

Ich will ehrlich sein, bei kalten oder regnerischem Wetter ist es nicht die grösste Freude auf einem E-Bike unterwegs zu sein. Doch wenn das Wetter stimmt, macht es viel Freude mit einem solchen Stromer in der Gegend “herumzuflitzen” – denn je nach Motor ist man mit durchschnittlich 40-43 km/h unterwegs. Neben dem Spassfaktor hat der Stromer aber noch weitere Vorteile:

  • Dank Akku- und Menschenkraft bewegt man sich CO2 neutral fort.
  • Unsere Ausgaben für die Fortbewegung sind minimal.
  • Der Stadtverkehr ist um einiges schneller mit dem Stromer.
  • Beim “dahinflitzen” kommen einem die kreativsten Ideen.

PS: bis jetzt habe ich etwa 28’000 Kilometer mit dem Stromer gefahren.

Für längere Strecken nehmen wir aber dann doch unser Humark-Mobil oder die öffentlichen Verkehrsmittel. Unser VW Golf ist neben dem privaten Zweck auch oft für uns auf der Strasse unterwegs. Vor allem für 360° Foto Projekte, welche nicht immer in der Region sind, ist Priscilla mit Ihrem Begleiter schnell und zuverlässig vor Ort.

So, nun sind Sie informiert wie wir uns jeden Tag von A nach B bewegen. Aktuell planen wir eine neue Beschriftung für den Stromer und unseren VW Golf. Vielleicht begegnen Sie ja bald mal einem unserer Fahrzeuge in neuem Gewand.
PS: Falls Sie eine Fahrzeugbeschriftung für Ihr Unternehmen wünschen – kommen Sie auf uns zu. Wir beraten Sie gerne!

Kontakt & Fragen.

Sie möchten noch mehr wissen oder interessieren sich für eine Fahrzeugbeschriftung?

Wir helfen Ihnen gerne – nehmen Sie Kontakt auf.

8 + 6 =